was eure hochzeit unvergesslich macht

was eure hochzeit unvergesslich macht

Was Eure Hochzeit unvergesslich macht

 

Was macht einen besonderen Tag eigentlich wirklich unvergesslich? Diese Frage stellen sich sicherlich viele Paare, die gerade dabei sind, ihre eigene Hochzeit zu planen.

Was eure hochzeit unvergesslich macht: Ist es die großartige Location, die Ihr Euch im Voraus mit viel Mühe herausgesucht habt? Oder der tolle Blumenschmuck? Das gute Essen? Oder die kaum vermeidbaren Pannen, über die man später hoffentlich lachen kann?

Viele unzählige Momente

All das gehört zwar zu einer Hochzeit dazu und spielt natürlich eine wichtige Rolle. Aber eines steht fest: Es sind vielmehr die unzähligen kleinen Momente, die diesen Tag so besonders machen und die Euch für immer im Gedächtnis bleiben.

was eure hochzeit unvergesslich macht:
Momente für die Ewigkeit

Die zitternden Hände Deiner besten Freundin und Trauzeugin, der es vor lauter Aufregung kaum gelingt, Dein Brautkleid zu knöpfen.

Das Gesicht Deines Vaters, wenn er Dich zum ersten Mal in Deinem Kleid sieht und realisiert, dass seine Tochter erwachsen geworden ist.

Der Augenblick, in dem Dein zukünftiger Ehemann Dich an der Kirchentür empfängt.

Die Freudentränen all Eurer Lieben, wenn Ihr Euch das Ja-Wort gebt und die glücklichen Gesichter, wenn sie Euch nur das Beste für Euren gemeinsamen Weg wünschen.

Die Blicke Deines Mannes während Eures Hochzeitstanzes, die so viel mehr sagen als tausend Worte.

Toole Hochzeitsbilder für die Ewigkeit

Hochzeitsfotograf Rodgau

was eure hochzeit unvergesslich macht: All das sind Momentaufnahmen, die unbezahlbar wertvoll sind und die doch so schnell an Euch vorbeiziehen. Und das, obwohl ihr Euch wünscht, sie für immer festhalten und bei Euch tragen zu können.

Uns war deshalb bereits lange vor unserer Hochzeit klar, dass die Suche nach einem Hochzeitsfotografen nicht leicht wird. Denn Euer Hochzeitsfotograf aus Kreis Offenbach / Rodgau trägt eine große Verantwortung:

Er begleitet Euch an diesem wichtigen Tag, fängt all die besonderen Momente für Euch ein und hält sie für die Ewigkeit fest. Somit war die Wahl unseres Hochzeitsfotografen natürlich im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit für uns.

Ganztagsbuchung für den Hochzeitsfotografen 

Heute können wir mit Bestimmtheit sagen: Wir haben uns genau richtig entschieden.

Pete hat mich als Braut bereits morgens beim Getting-Ready und den ganz vertrauten Momenten mit meiner Trauzeugin begleitet.

Das kann ich wirklich jeder Braut empfehlen, denn ihr könnt Euch ganz auf Euch selbst konzentrieren und habt trotzdem hinterher wunderschöne Bilder, die Ihr Eurem Mann später zeigen könnt.

Er wird sich darüber freuen, glaubt mir. Und als kleiner Tipp am Rande: Detailaufnahmen von Euren Outfits, Schuhen und Schmuck machen sich später richtig gut im Hochzeitsalbum!

BUCHUNGSANFRAGE

WIE LANGE SOLL ICH EUCH BEGLEITEN?

WAS IST GEPLANT?

WAS IST IHR GEPLANTES BUDGET?

BESONDERE WÜNSCHE

11 + 15 =

STANDORT

Hochzeitsfotografie
Fokuspoint
Hanauer Landstr. 291b
60314 Frankfurt am Main
Tel:  +49 69 710475116
Mob.: +49 162 2414902

BÜROZEITEN

Mo.: 08:00 bis 20:00
Di.:   08:00 bis 20:00
Mi.:  08:00 bis 20:00
Do.:  08:00 bis 20:00
Fr.:   08:00 bis 20:00
Sa.:  08:00 bis 20:00
So.:  08:00 bis 18:00

HIER SIND WIR

Brautshooting Tipps und Tricks zum Erfolg

Brautshooting Tipps und Tricks zum Erfolg

Braut Fotoshooting: Tipps und Tricks zum Erfolg

Das Brautshooting ist bei den meisten Hochzeitspaaren sehr beliebt geworden, in diesem Beitrag verrate ich alle Brautpaare wie sie mit 5 Tipps und Tricks zum erfolg kommen.

Es ist ein besonderer Tag für die Braut und den Bräutigam, und als Hochzeitsfotograf ist es meine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass jedes Paar einzeln präsentiert wird, um so schöne Details von jedem Paar festzuhalten.

In diesem Blog werden wir uns die Braut genauer ansehen und ihr ein paar Tipps und Tricks geben, um das Brautschießen so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Bei den Brautaufnahmen legt der Hochzeitsfotograf besonderen Wert darauf, Details der Braut in ihrem Hochzeitskleid, ihrem Make-up, ihren Haaren, ihrer gesamten Vorbereitung, der Zeremonie und den Glückwünschen aller anderen Familienmitglieder und Angehörigen festzuhalten.

Inhaltsverzeichnis: Tipps & Tricks

 

  1. Vergiss die Vergangenheit, atme ein und führe ein Ritual durch
  2. Lächeln
  3. Bereiten Sie sich vor Ihrem Hochzeitstag auf das Brautschießen vor
  4. Lassen Sie sich von Ihrer Trauzeugin zum Brautschießen begleiten
  5. Der Tanzkurs und der Schauspielkurs, die sich während eines Brautschießens auszahlen

Vergiss die Vergangenheit, atme ein und führe ein Ritual durch

 

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Braut schießt, hätte die Braut sicherlich viele stressige und ereignisreiche Momente durchgemacht. Daher ist es sehr wichtig, dass die Braut tief einatmet und versucht, sich für das Brautschießen zu entspannen.

 

Ich würde vorschlagen, dass die Braut ein Ritual durchführt, bei dem sie sich normalerweise beruhigt. Sie konnte eine oder zwei Minuten meditieren oder eine kurze Yoga-Sitzung durchführen.

 

Sollte Ihre Vorbereitung zu stressig sein und Sie das Gleichgewicht verlieren, kann ich nur vorschlagen, vor Ihrer Hochzeit einen Yoga-Kurs zu belegen. Alternativ können Sie sich einen kostenlosen Yoga und Entspannungskurs auf YouTube ansehen.

Lächeln

 

Heute ist Ihr Hochzeitstag, Sie haben sicherlich eine Menge Geld ausgegeben, um dies zu verwirklichen. Sie möchten der Welt auf jeden Fall zeigen, dass dies wirklich der beste Tag Ihres Lebens ist. Die beste Möglichkeit diese, Ihr größtes Lächeln überhaupt hervorzubringen.

 

Sich auf eine Hochzeit vorzubereiten kann so stressig sein, dass man leicht vergisst, wie schön ein Tag sein kann.

 

Versuchen Sie Sich im Spiegel so oft wie möglich anzulächeln. Tun Sie dies jeden Morgen und wenn möglich jeden Abend, bevor Sie ins Bett gehen. Sie wären überrascht, wie oft Sie sich selbst auslachen würden.

Bereiten Sie sich für das Brautschießen vor Ihrem Hochzeitstag vor

 

Sprechen Sie mit Ihrer Trauzeugin über die bevorstehende Aufgabe. Lassen Sie wissen, dass du dich einem Brautshooting mit einem Fotografen unterziehen musst. Kommen Sie vorbei oder treffen Sie sich im Park und fotografieren Sie mit Ihrem Handy. Schau dir ein paar Posen auf Instagram an und imitiere sie so genau wie möglich.

 

Sie sollten Ihre Schokoladenseite wissen. Zögern Sie nicht, Ihrem Fotografen entweder in einer WhatsApp-Nachricht oder während eines Telefongesprächs mitzuteilen.

Lassen Sie sich von Ihrer Trauzeugin zum Brautschießen begleiten

 

nach all den Übungen und den persönlichen Interaktionen mit Ihrer Trauzeugin, lassen Sie diese unbedingt zu Ihrem Brautshooting begleiten. Sie wird andere Perspektive sehen und Sie an all die schönen und geübten Posen erinnern können. Außerdem hätten Sie Ihre persönliche Assistentin dabei.

 

Die Trauzeugen nimmt Ihnen sicherlich was zu trinken mit, pudert nach, trägt Ihre Tasche, platziert Ihr Kleid oder richtet Ihr Schleier. Die Gelegenheit wird wohl selten vorkommen.

Der Tanzkurs und der Schauspielkurs, der sich bei einem Brautshooting bezahlt macht

 

Bräute, die schon mal Tanzkurse besucht haben, oder an Schauspielkursen teilgenommen haben, werden während des Brautschießens sicherlich einen Vorteil haben.

 

Das Braut Shooting ist ein außergewöhnlicher Moment und wird und sollte daher in außergewöhnlichen Bildern kristallisieren.

 

Bezüglich Ergebnisse: Dies ist sicherlich nicht die Person, die Sie normalerweise sind, aber keine Sorge, es ist ein großartiger Moment und eine kurze Umstellung ist sicher ungewohnt aber keine Sorge nicht schaden.

BUCHUNGSANFRAG: HOCHZEITSFOTOGRAF

WIE LANGE SOLL ICH EUCH BEGLEITEN?

WAS IST GEPLANT?

WAS IST IHR GEPLANTES BUDGET?

BESONDERE WÜNSCHE

1 + 3 =

Wedding photography: beginners guide

Wedding photography: beginners guide

Improve your Wedding photography: 6 Tips that will help you improve 

Earn more Money by improving your Wedding Photography

 

GET STARTED AS A BEGINNER LIKE I DID

Improve your Wedding photography and you are sure to increase your earnings. Wedding photography as a means of earning money has become even more popular than ever. Here are 6 Tips that will help you improve your wedding photography. Or if you have never shot wedding before these are six tips that will help you improve your wedding photography

Introducing myself as a Wedding Photographer

Hello everyone this is Peter, a wedding photographer from Frankfurt Germany. These are six tips that will help you improve your wedding photography and hence increase your income.

 

  • I have been working as a full-time wedding photographer the past years. That means I shoot from 30 till about 40 wedding sessions a year.
  • That also means I spend most of my time at weddings during my weekends and the following week, I spent most of my time answering emails, editing the wedding pictures and coordinating my appointments for the other weddings to come.
  • So now, you know that these tips are coming from a good place and especially from someone with great experience in working as a wedding photographer. I learnt all these along the way and sometimes I wish I knew all these before I started as a wedding photographer.

INSPIRED BY SHELDON EVANS YOUTUBE POST IN 2018

INFOGRAPHIC on How to Improve Your Wedding Photography in 30 Seconds

 

Read the Infographic below and get your quick tip in less than 30 Seconds.

Rushing into Wedding Photography. Take your time: Don’t rush it

 

  • Tip number one is that you shouldn’t just get started or you shouldn’t just jump into wedding photography.

 

  • There is a lot of information out there; stating that you should just get started even if you haven’t done it before.

 

  • The problem is; you will be playing with someone’s most special day or the most important day of someone’s life, just for you to gain experience. So should you screw up, you will be ruining someone’s day. And especially the fact that they will not have any special pictures of their special day, will destroy your name and your chance of starting as a wedding photographer.  

 

  • Another reason why this is so bad is that, your name is on the line and at stake especially for you as a photographer.

 

  • In photography, your name is your brand, so if you screw up at too many weddings or events, you should know that people will talk and that will carry on to different potential clients. You wouldn’t want that to happen to you as a starter. There are no real ways to recover from being bad mouthed.

Assistant Wedding Photographer and Second Shooting at Weddings

 

  • Instead, I will suggest asking other photographers if you could assist them in their wedding photography gigs. In that way you’ll accompany other wedding photographers and you’ll learn quite a lot. That way, you could take away a lot as an experienceand most photographer also pay others for assistant assisting them in their photography gigs.

 

  • Assisting means you accompany another wedding photographer to an event that they may be shooting. You carry their bags, arrange people, you might help with the lightning. You could also help them change lenses of their cameras, sometimes bring them a drink or help the bride and groom in posing.

 

  • No photographer can be in two places at the same time.Second shooting is as important as the main photographer of the day. In this case you are mostly shooting something that the main photographer can’t shoot, because he or she might probably be at another location at the same venue.  Or the Photographer might be at a totally different angle and can’t capture a particular scene.

 

  • If you’ve never shot a wedding before at all, I recommend you become an assistant. Contact a photograph that you admire and ask them if you will be able to assist them on a wedding day. Don’t be discouraged if they say no. Because you will have to ask more than one photographer for assistance.

Wedding Photographer Equipment: have backups of everything

 

  • This takes us to our next step of shooting weddings and that is; have backups of all cameras and generally of everything. In wedding photography, you need to have the right equipment and if you cannot afford it: just rent it.

 

  • Here you get to play with the gear that you have always wished to owe and you also get to see if you like it or not.

 

  • For a wedding I’ll recommend a full range of focal lenses, so you have a lens for every situation. In this case, you want something wide, something of mid-range and a telephoto lense as well.

 

  • In any case, I’d recommend the 24 – 70mm f2.8 lens. In other cases I will personally go for the 24 – 105mm f4.0.

 

  • My favourite lens of all time is the canon 135 mm f2 lens. It’s really allows you to isolate your subject and separate them from the background.

 

  • And as I said, you really have to have backups on the wedding day and if you don’t have it, things always do go wrong at a wedding. Without a back up, there is nothing you can do. So along with my zoom lens, I will always bring my primes with me. Do consider renting a second camera alongside.

Wedding Photography Day: Mood Board – Have a Shot List

 

  • The next suggestion I’ll have is that; you have a shot list. Most photographers want to be creative, see how the light falls and decide on their shots that very day.

 

  • But sometimes in the heat of the day, the pressure could really be quite intensive, and it could happen that the photographer goes blank, hence creativity just sinking down the drain.

 

  • You could forget what you wanted to get, you could also forget the shots that you wanted to take and you could also forget the poses that you wanted to do with the couple. This happens very often with wedding photographers who are just getting started.

 

  • You could always ask the couple if they have a list of shots they want taken. After that is done, you could save these in your phone or on a piece of paper and look through them anytime during the ceremony.

 

  • Sometimes, the wedding couple will have a few hints or a few memorable moments that they wouldn’t want you to miss. For example, a special engravement on the ring or a special section of the location that they mark as memorable. They will hence make you know and you can fully prepare for such moments. This happens often and you will have to have all these written down. This will make getting all these shots so much easier.

 

  • Please do remember that your camera is a device and this could be used to save images and notes. So before or prior to the wedding, just save additional notes and images on your memory card and you can always playback on the display of your camera.

Wedding Photography and Location Scouting

 

  • The next step is to arrive early at the location and do some location scouting. Walk around the venue and visualize where would be best for what types of photos? Where would you do with the Rings? Where would you do the couple shoots? Would you take photos of the dress? Where would the group photos be done?

 

  • Make sure you have all these questions built up in the back of your mind, so you are not put on the spot and you are not surprised when you have to find places or spots at the location within seconds. So you’ll have to have all these behind your mind and when you have to refer to it, it wouldn’t be a problem.

 

  • You can even go to the location a few days prior to the wedding, so that on the wedding day there is no pressure whatsoever. I often do this on destination weddings to a country that I have never been to before.

Your Photography Gear: Know your Camera Settings very well

 

  • You probably think you know your camera very well, but you don’t want it to be on a wedding day that you realise you don’t.

 

  • You need to be able to look at a scene and decide at the back of your mind; what settings will be best to make the scene look good.

 

  • Always have your speed light with you. Don’t always use it during day shots or when couples with their loved ones are directly in the sun.

 

  • Practice using your F-Stops or Shutter Speed in different situations at home with your loved ones before getting out there and taking fast moving shots for example.

 

  • I hope these tips help. Don’t hesitate to contact me if you want to assist me at any Wedding, you get paid and you get to learn on a project.

 

  • You also get to use the pictures as reference to get more Wedding Photography gigs.

 

 

BUCHUNGSANFRAG: HOCHZEITSFOTOGRAF

WIE LANGE SOLL ICH EUCH BEGLEITEN?

WAS IST GEPLANT?

WAS IST IHR GEPLANTES BUDGET?

BESONDERE WÜNSCHE

1 + 2 =