Hochzeitsfotograf Früh auftauchen und sofort loslegen
Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf Früh auftauchen und sofort loslegen

die hochzeitsfeier

Als Hochzeitsfotograf möchten Sie früh auftauchen und sofort loslegen. Ein besonderer Rat an aufstrebende Hochzeitsfotografen. Eines der Dinge, die Sie beachten sollten, ist, dass Ihre Arbeit vor Ihrer offiziellen Startzeit beginnt. In meinem Fall ist es normalerweise 3 bis 4 Stunden vor der vereinbarten Buchungszeit.

 

Selbstmotivation wird immer Ihr Schlüssel zu einer erfolgreichen Hochzeitsdokumentation

Auf dem Weg zur Buchung überlege ich immer meine Vision für den Tag, meine Ziele für die Hochzeit und was genau ich fotografieren möchte? Wie kann ich diese Hochzeit einzigartig machen und meine Arbeit von allen anderen Hochzeiten abheben, die ich bisher geschossen habe? Ich frage mich auch, ob ich dieses Mal zeitlose Bilder aufnehmen möchte. Wie authentisch sollten meine Fotos diesmal werden? Wie echt und glücklich sollte die Hochzeitsgesellschaft auf den Bildern aussehen? Ich finde immer einen Weg, mich vor dem Auftrag zu motivieren, am besten während ich zur Hochzeitslocation fahre. Wenn ich Szenen aufnehmen möchte, die echt sind, muss ich selbst echt rüberkommen. Wer Authentizität einfangen will, muss sich bemühen selbst authentisch zu sein. Der Hochzeitsfotograf, der sich auf einer Hochzeit lächelnde Gesichter wünscht, sollte besser selber lächeln. Selbstmotivation wird immer Ihr Schlüssel zu einer erfolgreichen Hochzeitsdokumentation sein. Um zu zeigen, wie wichtig es ist, für den Hochzeitsfotograf früh aufzutauchen und sofort loszulegen, möchte ich ein paar Fotos zeigen, von denen ich persönlich denke, dass sie den Punkt veranschaulichen, den ich hier mache.

 

Trauung in Rot

Die ersten Bilder, die ich Ihnen zeigen möchte, sind nicht die besten Aufnahmen der Welt, aber sie bedeutet der Braut sicherlich viel, weil ich persönlich von unserem Vorgespräch von der Braut erfahren hab, dass sie persönlich die Farbe Rot für die Trauung gewählt hat. Gleich die ersten Bilder in Rot abzulichten wird ihr sicher gefallen und das Brautpaar wird das sicher zur Kenntnis genommen haben. 

 

Hochzeiten sind voller Überraschungen

Die nächsten Bilder sind etwas ungewöhnlich, da der Bräutigam kaum daran teilnimmt, den Veranstaltungsort mitzuorganisieren und die Location der Trauung vorzubereiten. Ich habe viele Hochzeiten fotografiert und glaube mir, die perfekten Hochzeiten gibt’s nur in Hollywood. Die Realität ist, Hochzeiten sind voller Überraschungen, es gibt immer etwas, was man nicht erwartet hat. Erscheinen Sie also früh und halten Sie jeden Moment vor der Hauptzeremonie fest, denn es lohnt sich. In den unten angezeigten Bildern sehen Sie den Bräutigam mit seinen Trauzeugen am koordinieren. Sie sehen auch, wie er dafür sorgt, dass der Veranstaltungsort genau so ist, wie er es vorgestellt hat. Diese Bilder werden der Braut die wahre Liebe offenbaren und dies sind einige der Momente, die ein Paar für die kommenden Jahre wirklich zusammenschweissen.

 

Die Hochzeitslocation berücksichtigen

Das Aufnehmen großartiger Bilder des Hochzeitsortes, bevor ein Gast erscheint, ist von entscheidender Bedeutung und lässt Sie mit Sicherheit noch professioneller aussehen, als Sie es bereits scheinen. Als Hochzeitsfotograf sollten Sie wissen, dass das Ehepaar große Summen in die Organisation seiner perfekten Hochzeit investiert hat. Der größte Teil des Budgets für die Hochzeit wird normalerweise in die Hochzeitslocation investiert. Berücksichtigen Sie dies und erfassen Sie die bestmöglichen Bilder des Hochzeitsortes. In den Bildern unten sehen Sie den Ort in seinem perfekten Bild, weiß, sauber und wie eine Liebesgeschichte aus einem Roman. Die Dekoration und die Namen aller Teilnehmer sind auf ein maßgeschneidertes Schild geschrieben und die Tische passen zu Familie und Freunden. Sie bemerken auch, dass die Blumen in einer bestimmten Art und Weise und Muster gestaltet sind. Dies sind die kleinen Dinge, die dem Paar viel bedeuten und wahrscheinlich übersehen werden, wenn alle Gäste anwesend sind und das Hochzeitsereignis selbst im Mittelpunkt steht.

 

Freunde, Familien und Gruppen berücksichtigen

Ein weiterer sehr wichtiger Grund, früh anzureisen und sofort mit dem Fotografieren zu beginnen, ist, dass jeder ankommende Gast Sie bei der Arbeit sieht und sich im Laufe der Minuten an Ihre Anwesenheit gewöhnt. Sie haben auch die Möglichkeit, die Gäste bei ihrer Ankunft persönlich zu begrüßen und anzulächeln. Dies hilft, die Spannung zu lockern und sie fühlen sich in Ihrer Gegenwart etwas entspannter und wohler. Die Bilder unten zeigen, wie entspannt die Gäste sind und wie glücklich sie scheinen, sich zu sehen. Die Braut spielt in einer Basketballmannschaft und zu sehen, wie Ihre Teamkollegen am Veranstaltungsort ankommen und Gruppenfotos zu machen, bedeutet der Braut sicherlich viel.

 

Die Braut vor der Trauung fotografieren

Endlich ist es für mich als Hochzeitsfotograf ein Segen, die Braut als letzte und wichtigste Person des Tages am Veranstaltungsort ankommen zu sehen und diese Momente festzuhalten, während sie sich ganz besonders fühlt. Ich sehe deutlich die Aufregung in ihrem Gesicht, als sie hereinkommt. Dies sind besondere Momente, die eindeutig darauf zurückzuführen sind, dass ein Hochzeitsfotograf früh auftaucht und sofort loslegt.

 

Similar Posts